Neuer Versuch C2 - Wurf

Unsere Thaya hat sich sehr beeilt mit einer neuen Läufigkeit und so probieren wir es noch einmal, mit ihr unseren C2 - Wurf auf den Weg zu bringen.  

thaya1

Wir waren heute bei dem tollen Balte Balwin vom Quellenhof zum Decken. Die zwei haben sich auf Anhieb verstanden und nach einem wilden Spiel, waren sie sich schnell einig!

Balte ist ein großrahmiger, kräftiger schwarzmarkener Rüde mit tollem Fell und sehr schöner Markenzeichnung. Wir kennen ihr schon seitdem er 9 Wochen alt ist und konnten seine Entwicklung lange ganz nah mit erleben. Er liebt lange Spaziergänge mit seinem Frauchen, die Arbeit auf dem Hundeplatz und bewacht mit Hingabe seinen großen Hof. Er hat die Begleithundeprüfung bestanden und ist schon Vater von vielen Welpen, auch von unserm V - Wurf. 

balte2

Nun heißt es Daumen drücken! Wir erhoffen uns Welpen, in blond und schwarzmarken um den 15.07.2020!! 

Happy Birthday

Vor genau 12 Jahren hast du bei uns im Schreckhäusl das Licht der Welt erblickt. Unglaublich wie schnell die Zeit vergeht...so lange bist du schon an unserer Seite. 

Happy Birthday Espe!


Wir hoffen noch auf viel gemeinsame und schöne Zeit mit dir!

Leider keine Frühjahr Babys

Der Ultraschall hat leider gezeigt, dass Thaya nicht tragend ist und es somit keine Frühjahr Welpen im Schreckhäusl geben wird...wir sind sehr traurig darüber, denn davon sind wir nicht ausgegangen, aber wir lassen nicht die Köpfe hängen und planen unseren nächsten Wurf für Herbst/Winter 2020!

Thayas Abenteuer

Wir waren mit unserer hübschen Thaya unterwegs und haben den C2 - Wurf auf den Weg gebracht. Die Wahl des Vaters fiel diesmal auf den tollen Rüden Teddy. Wir freuen uns sehr über diese Verpaarung und hoffen nun auf Welpen um den 06.April

Teddys offizieller Name ist Enjo vom Haselrieder Wald, er ist ein tiefschwarzer, ideal großer, derber Rüde mit einem sehr angenehmen und freundlichen Wesen. Er lebt mit seinem Frauchen und mehrern Hunden zusammen, mag den Hundesport und ist einfach ein sehr typischer Vertreter seiner Rasse. 

Unsere Thaya ist eine bildhübsche, immer fröhliche und freundliche Hündin mit vorzüglichen Haarkleid und einer perfekten mittelblonden Markenzeichnung. Sie liebt die Arbeit auf dem Hundeplatz und zeigt sich als sehr führig und gelehrig. 

thaya1 

Nun heißt es also Daumen drücken für eine gefüllte Wurfkiste, in vielleicht allen drei Farbschlägen. Genaueres gibts nach dem Ultraschall.

Beauty...

Nachdem ihre Geschwister alle ausgezogen sind, hat sich die kleine Maus einfach ins Schrecki Rudel integriert. Sie geht mit Gassi, spielt mit den Großen, war von Anfang an stubenrein und lernt das Leben mit den Pferden kennen. Es läuft einfach alles problemlos, und so passiert es eben auch uns, als langjährigen Züchtern, dass sich Beauty heimlich still und leise in unser Herz geschlichen hat. Und somit ist die etwas verrückte Entscheidung, sehr schnell gefallen...Beauty bleibt.

Es ist jetzt nach der kurzen Zeit schon so, als wäre die Kleine schon immer hier im Schreckhäusl gewesen. Mit ihrer fröhlichen, unkomplizierten und gesprächigen Art macht sie uns einfach nur Freude.

Die B2 - lies...

sind ausgezogen und gut in ihren Familien angekommen. Bisher haben wir nur positive Rückmeldungen erhalten, die Zwerge bereiten ihren neuen Besitzern viel Freude und haben sich problemlos integriert. 

Nur Beauty sucht noch immer ihre Familie. 

Sie war aber die Tage schon mit den Großen regelmäßig Gassi, hat beim Welpenauslauf aufräumen geholfen und spielt mit ihrer neuen Freundin Zeder. 

Beauty sucht noch eine Familie

Obwohl es viele Interessenten gab, waren doch noch nicht die Richtigen dabei oder sie haben sich einfach nicht mehr gemeldet... und somit suchen wir wieder ein tolles, neues Zuhause für unsere süße Beauty. 

Sie ist eine fehlerfreie, perfekt gezeichnete, schwarzmarkene Hovawarthündin, mit einen super Wesen. Sie ist verspielt, neugierig und absolut menschenbezogen, möchte immer gefallen und bei allem dabei sein. 

Wer also ernsthaftes Interesse an unserer kleinen, aufgeweckten Beauty hat, kann sich gerne jederzeit melden und vorbeikommen. 

Beauty

Wilde Auto Ausflüge

Nun war es endlich soweit, die ersten Autofahrten standen an. Mit allen 10 Welpen und Mama Rosine geht es los, ab in den Wald und einmal am Ziel angekommen, gibt es kein Halten mehr. Es wird gerannt, getobt und gespielt. Mit dem Autofahren haben die B2-lies keine Probleme und im fremden Gelände zeigen sie sich auch neugierig und aufgeschlossen. 
Am Montag geht es zum Tierarzt, zum Chippen und Impfen und am Dienstag kommt der Zuchtwart zur Exterieur- und Wesenskontrolle und dann heißt es auch schon Abschied nehmen von den ersten Zwergen.

Aktuell sucht jetzt nur noch eine kleine Hündin ein neues Zuhause.

B2-91B2-92
B2-93B2-94

Wir suchen noch ein Zuhause

Aktuell suchen noch Beauty und Beliza nach einem schönem, neuen, hovawartgerechten Zuhause. Es sind zwei wunderschöne, schwarzmarkene Hündinnen mit korrekter Markenzeichnung. Sie sind sehr aufgeschlossen und neugierig, absolut menschenbezogen und wollen immer mit dabei sein. Bei Interesse einfach melden. 

Beauty:

Beliza:

Auch ohne Schnee...

haben die Welpen viel Spaß. Sie spielen und toben den ganzen Tag in ihrem Auslauf und abends gehts nach wie vor noch eine Runde in die Küche um mit den Großen zu spielen, Sozialverhalten zu lernen und zu kuscheln. Erste kleine Ausflüge wurden gemacht und als nächstes steht auch das Autofahren auf dem Programm. Sie entwickeln sich einfach prima, sind super aufgeschlossen und wollen immer in unserer Nähe sein. 

Wer also noch Interesse an einer aufgeweckten kleinen Hovawart Dame hat, kann sich gerne jederzeit noch melden. Es suchen noch zwei schwarzmarkene Hündinnen und eine blonde Hündin das passende Zuhause. 

B2-81B2-82
B2-83B2-84

Schnee bei den B2-lies

Da staunten die kleinen B2-lies nicht schlecht. Dass es mal nass vom Himmel runter kommt, haben sie ja schon kennengelernt, aber dass da so kalte Flocken vom Himmel fallen, die alles weiß machen, war neu. Aber es hat die Hexen und ihre zwei Zaubermeister nicht aufgehalten, denn auch im Schnee kann man spielen, toben und sich balgen. Wenn die kleinen Pfötchen kalt werden, gehts kurz rein zum Aufwärmen und abends gibt es ja dann eh immer das absolute Highlight, denn der Küchenausflug macht am allermeisten Spaß. 

Aktuell suchen nur noch Hovi Mädels ein Zuhause. Wer also noch auf der Suche nach einer solch süßen kleinen Dame ist, kann sich gerne melden.

B2-72B2-74
B2-71B2-73

Seite 1 von 25